Forschungskolloquium "Conducting Marketing Research: Theory and Methods"

Der wissenschaftliche Diskurs in der Marketingdisziplin bringt fortlaufend neue Fragestellungen hervor, welche einen theoretischen oder eher praxeolgischen Charakter haben. Grundsätzliches Anliegen der Marketingforschung ist es, einen Beitrag (sog. contribution) zu diesem Diskurs zu leisten. Ziel dieses Kolloquiums ist die forschungsorientierte Vorbereitung auf Master-Abschlussarbeiten am Lehrstuhl Marketing. Dabei gewinnen TeilnehmerInnen Einblicke in Forschungsfragen und -techniken im Marketing sowie hinsichtlich der Identifikation von tragfähigen Forschungslücken. Studierende werden auf fortgeschrittenem Niveau wissenschaftliche Fachartikel diskutieren und Forschungsideen in Hinblick auf einen Beitrag zum wissenschaftlichen Diskurs entwickeln und Techniken entwickeln.
______________________________________________________________________________________________

Termine
Donnerstag, 25.10.2018, 10:30 - 13:30 Uhr - dieser Termin entfällt!
Mittwoch, 07.11.2018, 8:00 - 11:00 Uhr, Raum 4.13
Mittwoch, 14.11.2018, 8:00 - 11:00 Uhr, Raum 4.13

Weitere Einzeltermine werden in der Veranstaltung bekannt gegeben.
______________________________________________________________________________________________
Anmeldung
Bitte melden Sie sich über Friedolin für diese Veranstaltung (Nr. 153306) an.
______________________________________________________________________________________________
Folien zum Download

Das Passwort wird in der Veranstaltung bekannt gegeben und hängt am "Schwarzen Brett" des Lehrstuhls aus.

Datum Folien
   
   

 

Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
  • Logo der Initiative "Total E-Quality"
  • Logo des Best Practice-Club "Familie in der Hochschule"
  • Logo des Projekts "Partnerhochschule des Spitzensports"
  • Qualitätssiegel der Stiftung Akkreditierungsrat - System akkreditiert
Zurück zum Seitenanfang